Dresden 2009

Am Wochenende wurde in Dresden e

in Zeichen gegen Rechts gesetzt.
Wer wissen will, wie DIE LINKE vertreten war, schau hier: www.die-linke.de oder www.dielinke-sachsen.de.

Infos gibt`s auch von dem Bündnis No pasaran [Link], ISAG Berlin [Link] und Recherche Ost [Link].

——–
15.02.2009 | taz | Rekord-Aufmarsch von Neonazis | [Link]
——–
Fotos auf flickr folgen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *