Nach der Wahl in NRW

Der LINKE in NRW wird immer wieder ein gewisser Hang zur Radikalität nachgesagt. Akteure wie Herman Dierkes untermauern diese Kritik sicherlich [Link]. Aber die Presse schafft es doch immer wieder sich auf  angebliche Kritikpunkte zu konzentrieren, welche ich als völlig absurd bezeichnen würde.

Wahlanalyse NRW

von Dr. Benjamin-Immanuel Hoff (Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz in Berlin) [Link]