Bericht vom LAK Shalom zur vergangenen Veranstaltung “Israel in den Medien”

In Dresden fand am Samstag den 03.07.2010 um 19:30 Uhr in der Hatikva, der Bildungs- und Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur Sachsens, der Vortrag „Israel in den Medien – Die Berichterstattung der linken deutschen Tageszeitungen zum Gazakrieg 2009 und ihre Positionierung zu den Konfliktparteien“ statt.

Stephan Kramer hat Recht

Mein Leserbrief vom 21. Mai 2010 an das ND zum Kommentar von Wolfgang Hübner am 17.05.2010 [Link]. Dieser wurde vom ND bisher nicht veröffentlicht. “Die Kritik am bedienen antisemitischer Stereotypen durch linke Tageszeitungen wie das ND, Tageszeitung (TAZ) oder junge Welt vom Generalsekretär des Zentralrat der Juden, Stephan Kramer, ist berechtigt. [Link] Niemand behauptet, auch…

Veranstaltungstipp: „Pilgerfahrt nach Auschwitz“

Podiumsdiskussion am 27. April: „Pilgerfahrt nach Auschwitz“ – Zum Umgang deutscher Medien mit Erinnerungskultur, Israelkritik und Antisemitismus Dienstag, 27. April 2010, 19 Uhr | Neue Synagoge, Oranienburger Straße 28-30, 10117 Berlin